Friedfischangeln in Brandenburg

Angelerlaubnis - zum Friedfischangeln

 
 
Informationen für Anglerinnen und Angler zum Erwerb

Angeln auf Friedfisch ist ohne Fischereischein möglich. Angler müssen jedoch nach wie vor eine Angelkarte ( Preise ) erwerben und die jährliche Fischereiabgabe entrichten ( 12,00 € -Erwachsen und 2,50 €  für Jugendliche ).

Um in Brandenburger Gewässern angeln zu dürfen, mussten Erwachsene bisher eine Anglerprüfung bestehen und einen Fischereischein erwerben. Kindern und Jugendlichen war es erlaubt, mit dem Jugendfischereischein ohne Anglerprüfung auf Friedfisch zu angeln ( 8 -18 Jahre).

Bei der Anglerprüfung werden Kenntnisse über verschiedene Fischarten abgefragt, man muss sich mit Gewässern und Gerätschaften auskennen, und über Schonzeiten und Schonmaßen einzelner Fischarten Bescheid wissen. Beim Friedfischangeln fällt die Anglerprüfung für Erwachsene künftig weg.

Beim Friedfischangeln zählt aber nicht der gefangene Fisch, sondern die Angelmethode. Friedfische fange man etwa mit Würmern, Teig, Kartoffeln oder Mais. Raubfische hingegen mit Blinker, Spinner oder einem toten Wirbeltierköder. Wer mit einem Wurm einen Barsch, Aal oder einen anderen Räuber fängt, darf ihn behalten. Es sei denn, es ist Schonzeit oder der Fisch hat nicht das erforderliche Mindestmaß. Also Schonzeiten und Mindestmaße beachten. Über die entsprechenden Regelungen für Friedfische wie Plötze, Rotfeder, Schlei, Karpfen, Blei oder Güster sollten Hobbyangler sich vorher informieren. 
 

Fischereigesetz

Wer auf Raubfisch angeln will, muss bei den Unteren Fischereibehörden nach wie vor eine Anglerprüfung ablegen und einen Fischereischein erwerben. Neu ab 1. August ist die unbefristete Gültigkeit des Fischereischeins. Außerdem erheben die Behörden für das Angeln auf Raub- und Friedfisch eine Fischereiabgabe. Eine Angelkarte für das entsprechende Gewässer erhält man beim Fischereiberechtigten oder in Angelgeschäften. Diese dürfen ab August auch die Fischereiabgabe einziehen. Bei den Fischereibehörden erfährt man, wer Angelkarten für welches Gewässer verkauft.


Anträge auf Zulassung zur Angelprüfung und weiter Auskünfte erhalten Sie bei uns im Fachgeschäft.

 

 

 
   
[ zurück zur Übersicht ]

 

 

 

Copyright by Sport & Fun Fishing - sportfun-fishing@online.de